Hanau - Die Wahrheit hinter dem Attentat

24.02.2020 Video-Dauer: 25:22 min Lesedauer: 1 min bereits 29413 Leser

Seit Mittwoch letzter Woche, dem Tag des Attentats von Hanau, überschlagen sich die Ereignisse. Laut den Politikern und der gleichgeschalteten Presse ist dies eine rechtsextremistische Tat eines Einzeltäters. Schuld daran habe die AFD, so die Medien. Zweifel und Fragen an der offiziellen Darstellung wird nicht zugelassen.

  • Warum wurde zeitgleich das Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität entworfen?
  • Wer hat einen Nutzen davon?
  • Warum wurde das Bild des Vaters im Netz entfernt, der Kandidat der Grünen Partei war?
  • Warum werden diverse Zeugen nicht befragt, die einen anderen Tathergang schilderten?
  • Könnte dies eine gezielte Geheimdienstoperation gewesen sein?

Diese und andere Fragen behandelt die neue Sendung von SchrangTV:

 

erkennen – erwachen – verändern          

 

Euer

Heiko Schrang

 

Helft auch Ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern: Hier unterstützen

Jetzt Heiko Schrang unterstützen!

Mit Deiner Spende kannst Du direkt die journalistische Unabhängigkeit
und die kostenlosen Informationsangebote von Heiko Schrang ermöglichen.

Mit Deiner Unterstützung ermöglichst Du:

  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV
  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV Spirit
  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV Talk
  • den Recherche- & Analyse-Aufwand
  • die Text- und Redaktionsarbeit
  • die Server-Technik
  • den Newsletter-Service

Bitte helft weiterhin mit einer persönlichen Spende, die investigative
Arbeit von Heiko Schrang zu unterstützen. Vielen Dank.


Unterstützen

Ich unterstütze bereits. Fenster schließen

Macht-steuert-Wissen+49 (0) 333 97 / 68 66 78
Seefeldstraße 21Brandenburg16515ZühlsdorfDeutschland

Diese Seite verwendet Cookies. Neben der Verbesserung Ihres Besuchserlebnisses werden die erhobenen Daten zu Analysezwecken herangezogen. In den Cookie-Einstellungen haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookies zu- bzw. abzuschalten. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Kontaktinformationen finden Sie in unserem Impressum.