Warum die Menschen immer willenloser werden

14.03.2019 Lesedauer: 1 min bereits 7843 Leser

Die Uniformierung im Denken ist mittlerweile zu einem Virus geworden der immer mehr Menschen ansteckt. Dieses wird gezielt durch Politik und Mainstreammedien gefördert. Schlagwörter wie Gleichberechtigung, Rassismus, Gendermainstream spielen dabei eine wichtige Rolle. Ziel ist der willenlose, ängstliche Mensch, der einer vorgegebenen Norm entspricht. Mit anderen Worten der Einheitsmensch, der das glaubt und konsumiert was Ihm vorgegeben wird, ganz im Sinne der Political Correctness. Mehr noch, wir werden angehalten dem zügellosen Materialismus zu frönen in der Hoffnung dort Glück und Zufriedenheit zu finden.

Selbst Platon sagte bereits: „Ich kenne keinen sicheren Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg: Es allen Recht machen zu wollen.“

Die neue Sendung von Schrang TV Spirit behandelt noch folgende Themen:

  • Woran liegt es, dass immer mehr Menschen willenlos und ängstlich sind
  • Gelten mittlerweile Tugenden wie Ehrlichkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit als Rechts
  • Warum durch die Gleichmacherei in der Gesellschaft nur noch Menschen mit mittelmäßigen Fähigkeiten herauskommen
  • Jeder Mensch hat Talente, aber woran liegt es, das die wenigsten von Ihnen Gebrauch machen

 

Erkennen – erwachen – verändern             

Euer Heiko Schrang

Helft auch Ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern: Hier unterstützen!

Kommentare

Starkenburg sagt:
20. März 2019 um 03:05 Uhr

Lieber Heiko, ich höre gern deine Vorträge, wenn es um Politik und Geschehnisse auf unserem Planeten geht. Deine Spirit Videos sind jedoch unglaubwürdig und reine Fantasie und durch nichts belegbar. Jedoch nicht nur deine,ebenso die von allen anderen die auf dieser Schiene Geld verdienen wollen und Leichtgläubige suchen. "Ihr" seid damit nicht besser als die von euch angeprangerte Lügenpresse. Schade. Wer die Entstehung unseres Planeten nach den bisher bekannten Erkenntnissen studiert hat, weiß das es den ganzen esoterischen Fantasie-Unsinn nicht gibt. Wenn du willst das die Menschen "erwachen" , lass sie die Bücher von Richard Dawkins lesen, aber daran verdienst " du" natürlich nichts. Weil "ihr" unglaubwürdig seid , seid " ihr"auch nach langjähriger Tätigkeit völlig erfolglos und ändert rein gar nichts, weder jetzt noch in Zukunft. Nicht einmal mit Gewalt, wie in der französischen Revolution wurde etwas geändert. Weder Lenin, Stalin oder Hitler haben etwas positiv verändert, die Macht hat und hatte immer Gold und Geld. Leider ist das die Wahrheit, aber die will keiner wissen.
Petra sagt:
18. März 2019 um 21:10 Uhr

Lieber Heiko, gute Besserung an deine Mama, viel Kraft und Liebe zur Genesung ! Fühle Dich fest gedrückt und umarmt! Alles Gute und viele Grüße.
Jan Heesch sagt:
18. März 2019 um 12:58 Uhr

Moin Moin Heiko, auch von mir Genesungsgrüße an die Mutter. Als ich den Beitrag gesehen hatte, hatte ich an euch gedacht. Was mir aufgefallen ist an den Menschen ist folgendes. Die sind nicht alle nur gleich oder ähnlich gekleidet. Die meisten tragen Schwarz oder Dunkelgrau. Ich bin letztens mit der U-Bahn nach Hamburg gefahren, da bekommt man das Gefühl, als wär man auf einer Beerdigung. Viele Grüße aus SchleswigHolstein.
Doris sagt:
17. März 2019 um 16:25 Uhr

Hallo Heiko, nachträglich gute Besserung für Deine Mutter. Ich schaue Deine Videobotschaften ab und zu an. Ich bin ein Atheist und für mich gibt es keine Wiedergeburt. Trotzdem verhalte ich mich nach den 10 Geboten und den Tugenden, die heute schon als rechts gelten. Was mir aber sehr gefallen hat ist die Aussage jeder soll nach seinen Stärken schauen, nach dem Sinn des Lebens und weniger nach Konsum streben.
Borkenhagen sagt:
17. März 2019 um 14:03 Uhr

Hallo herr Schrang, hallo liebe Mitkommentatoren, warum sind die Menschen willenlos?? Weil alles, was es für Homo sapiens zu erkämpfen gab, jetzt erreicht wurde!!!.: Alle irdischen Schwierigkeiten, die die Entfaltung des menschlichen Lebens behindern, sind ausgeräumt. Insekten und Bienen sind weg, Saatgut für menschliche Ernährung impotent. Auerochse, Säbelzahntiger ausgerottet....etc. Leben wir unter dem Zauberbann alter Meister wie Goethes Zauberlehrling? Was wäre passiert, wenn den alten Meister plötzlich der Schlag getroffen hätte und er nicht hätte rufen können:" Besen, Besen, sei`s gewesen"? Der Zauberlehrling hätte die Arschkarte gehabt und hätte sich was einfallen lassen müssen, whats app gab es ja noch nicht. Das halbe Dorf wäre ersoffen, bis einer womöglich auf die Idee gekommen wäre, in Turbogeschwindigkeit eine Arche Noah zu bauen und den Genpool der Gemeinschaft zu retten. Wäre das alles gut gegangen, wären Generationen von Erben des "Retterkonzernes Arche Noha" bis zur CO2- Katastrophe ein beschauliches Einkommen gesichert gewesen. Lieber Herr Schrang, ich gebe Ihnen als Mediendistributor exclusiv eine Steilvorlage: "Wasser ist Leben". Ach, kennen Sie schon? Auch, dass es keine belebte und unbelebte Natur gibt? Alles Dasein ist wie eine Pyramide, eines funktioniert nicht ohne das andere. Alles ist mit allem verbunden. Einfach gesagt: Die Unnormalität des Wassers (Tripelpunkt, Bipolarität, Dichte) ist die Normalität unseres menschlichen Daseins, des Lebens überhaupt. Wasser ist Leben und alle Zustände des Universums streben den energetischen Zustand des Wassers, also des LEBENS an!! LEBEN IST SOWOHL FLEXIBEL, KREATIV ! hilfreicher link:https://wissenschafftplus .de/uploads/article/PI-Wasser- und-eine-neue-Theorie-des-Lebe ns.pdf Vielen Dank für Ihre Aufklärungsarbeit, ich hoffe etwas beigetragen zu haben ;-)
Dirk Schnitzer sagt:
15. März 2019 um 19:01 Uhr

Ich wurde gerade wieder bei Facebook gesperrt. Für einen Kommentar den ich vor einem Jahr (!!!) geschrieben habe. Vollkommen harmlos. Wegen Hassrede !! Deine Meinung darfst Du dort nicht mehr ungestraft vertreten. Als Deutscher sowieso nicht. Alles, bis zum kleinsten Popel, wird Nazifiziert: Falsch geguckt – Nazi, falsch gegessen – Nazi, andere Ansichten bez. der unkontrollierten Zuwanderung von Menschen mit Migrationshintergrund oder generell die Asylpolitik / Migrationspakt – tiefbrauner Obernazi. Gehst Du auch nur 1mm von der Meinung von FB und den Pseudogutmenschen ab, Peng, haste gleich eine Sperre…und bist ein Nazi. Während andere dir die schlimmsten Beleidigungen und sogar Morddrohungen an den Hals schreiben. Melden bringt nichts, weil FB dann müde gähnt, und behauptet sie könnten keinen Verstoß gegen die Gemeinschaftsstandards feststellen. Aber wehe, du reagierst dann auf diese Provokationen, als Deutscher: ALARM - SPERRE - HASSREDE - VERSTOSS GEGEN DIE GEMEINSCHAFTSSTANDARTS !! Dieser Zionisten Schuppen kann mich bald mal am Abend besuchen
Peter Klötzel sagt:
15. März 2019 um 16:40 Uhr

Herzlichen Dank Heiko Schrang Bestätigen doch Deine Videoa und Kommentare, wo mit ich/wir (meine Frau und ich) sich seit Jahren beschäftigen.
Mathias sagt:
15. März 2019 um 12:56 Uhr

Danke, Heiko, für Dein tolles und vor allem auch emotionales, berührendes Video. Natürlich wünsch ich Deiner Mutter auch noch alles Gute - nachträglich. Wollte das gerne noch verfassen. Liebe Grüße und alles Liebe.. BIs später, Mathias Tesoni
waltraud sagt:
15. März 2019 um 08:06 Uhr

Ich empfehle, euch mal mit David Icke zu befassen. Das klingt, wenn man davon noch nie was gehört hat, völlig irre. Dennoch, wenn man sich mal rein vertieft, bekommt man eine ganz andere Sicht des Lebens. Alles wird plötzlich viel klarer und logisch.
BerndW sagt:
15. März 2019 um 06:12 Uhr

https://www.rki.de/DE/Content/ InfAZ/T/Toxoplasmose/Toxoplasm a_gondii_(SUCHE: RKI Toxoplasma gondii Epidemie) in_Deutschland.html Daten aus dem Robert-koch Institut. 50% der Menschen in Deutschland gelten als betroffen. Der Parasit beeinflusst das Gehirn seines Wirts und leitet zu ihn zu irrsinnigen Handlungen. auffällig ist dieses mittlerweise auch bei Personalchefs und beim Einstellungstest https://www.personalpsychologi e-nrw.de/toxoplasma-gondii/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
* Pflichtangaben

Jetzt Heiko Schrang unterstützen!

Mit Deiner Spende kannst Du direkt die journalistische Unabhängigkeit
und die kostenlosen Informationsangebote von Heiko Schrang ermöglichen.

Mit Deiner Unterstützung ermöglichst Du:

  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV
  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV Spirit
  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV Talk
  • den Recherche- & Analyse-Aufwand
  • die Text- und Redaktionsarbeit
  • die Server-Technik
  • den Newsletter-Service

Bitte helft weiterhin mit einer persönlichen Spende, die investigative
Arbeit von Heiko Schrang zu unterstützen. Vielen Dank.


Unterstützen

Ich unterstütze bereits. Fenster schließen

Macht-steuert-Wissen+49 (0) 333 97 / 68 66 78
Seefeldstraße 21Brandenburg16515ZühlsdorfDeutschland

Diese Webseite verwendet Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, sobald Sie unseren Auftritt nutzen. Cookies setzen wir hauptsächlich dazu ein, damit unser System Sie beim nächsten Besuch erkennt und Ihnen Inhalte anzeigt, die für Sie interessant sein könnten.

Sie können jederzeit die Einstellungen für die auf diesem Endgerät genutzten Cookies nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie auf die Cookie-Einstellungen (gekennzeichnet durch das Cookie-Symbol am oberen, rechten Bildrand Ihres Browserfensters) klicken.

Impressum Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen:

Sie können jederzeit die Einstellungen für die auf diesem Endgerät genutzten Cookies nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie auf die Cookie-Einstellungen (gekennzeichnet durch das Cookie-Symbol am oberen, rechten Bildrand Ihres Browserfensters) klicken.



Dringend Notwendig

Hierbei handelt es sich um Cookies, die unbedingt notwendig für die Navigation auf der Webseite sind. Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Webseite erforderlich sind. Hierzu zählen Cookies, mit denen gespeichert werden kann, wo Sie sich auf der Webseite bewegen – während eines Besuchs oder, falls Sie es möchten, auch von einem Besuch zum nächsten. Zudem tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

Statistik

Mithilfe dieser Cookies können wir den Datenverkehr und die Funktionalität von Webseiten messen, um Webseitendesigns sowie Inhalte zu testen und damit Ihr Benutzererlebnis auf dieser Webseite ständig zu verbessern. (z.B. Google Analytics)

Inhalte

Die Webseite verwendet Inhalte von Drittanbietern um die Inhalte interaktiver zu gestalten. Bei Deaktivierung dieser Einstellung, können diese nur noch eingeschränkt oder gar nicht genutzt werden. (z.B. Google Maps, YouTube Videos, Kontaktformular)

Social Media

Diese Cookies helfen eine bessere Verbindung zu sozialen Netzwerken herzustellen. Das Deaktivieren dieser Cookies kann zu einem langsamen Seitenaufbau führen. Auch der problemlose Austausch mit Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken kann beeinträchtigt werden.