WM 2018 - Warum „Die Mannschaft“ die Gruppenphase NICHT übersteht!

11.06.2018 Video-Dauer: 14:15 min Lesedauer: 2 min bereits 37126 Leser

Heute Morgen hat die Zensur auf meinem Youtube-Kanal mit aller Härte zugeschlagen. Mein letztes Video „Bilderberger – Warum sie auf die Anklagebank gehören“ wurde aufgrund von angeblicher „Hassrede“ gelöscht. Diese Aktion ist anscheinend darauf zurückzuführen, dass immer mehr Menschen dem Kanal folgen und er somit eine Gefahr für die Einheitsmedien geworden ist. Ich bleibe dennoch in guter Stimmung und möchte mich an dieser Stelle für eure große Anteilnahme bedanken.

In wenigen Tagen beginnt die Fussball-Weltmeisterschaft in Russland, auf die wieder viele Millionen Deutsche hinfiebern. Schauen wir jedoch auf die Außenwirkung der deutschen Nationalmannschaft, stellen wir fest, dass daraus eine androide Kreatur entstanden ist. Sie ist weder Fisch noch Fleisch und hat mit der deutschen Nationalmannschaften vergangener Tage rein gar nichts mehr zu tun. Einzig gleich ist die Tatsache, dass elf Männer in kurzen Hosen hinter einer mit Luft gefüllten Schweinsblase hinterherlaufen.

Über die letzten Jahre haben die Akteure hinter den Kulissen über ihre Mittelsmänner in Politik, Wirtschaft und Medien dem fussballinteressierten Volk schleichend den nationalen Gedanken genommen. Mit anderen Worten: Es wurde den Deutschen Stück für Stück ins Unterbewusstsein implantiert.

- Wie wurde aus der „Nationalmannschaft“ „Die Mannschaft“?

- Aus welchem Grund sind auf den Trikots keine Nationalfarben mehr zu sehen?

- Wieso tragen die Fans Fahnen, Symbole und Werbung mit den deutschen Nationalfarben und beim DFB sucht man sie vergebens?

- Warum spricht man von „die Deutschen“ und nicht von „unsere Elf“, die auf dem Platz steht?

- Woran liegt es, dass immer weniger Spieler die Nationalhymne mitsingen?

- Seit wann pfeifen deutsche Fans die Spieler der eigenen Mannschaft aus, wie zuletzt Gündogan und Özil?

- Hat die Aussage des Vizepräsidenten der EU-Kommission, Frans Timmermans, der die Abschaffung der Nationalstaaten fordert, auch etwas damit zu tun?  

Mehr dazu in der neuen Sendung SchrangTV (sichert dringend das Video, bevor es wieder von Youtube zensiert wird und abonniert den kostenlosen Newsletter, damit ihr über alle aktuellen Inhalte informiert werdet.

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern: https://www.macht-steuert-wissen.de/unterstuetze-heiko-schrang/  

Erkennen – erwachen – verändern

Euer Heiko Schrang

(c) MSW-Verlag Heiko Schrang

Kommentare

Coach 2 sagt:
08. Juli 2018 um 17:05 Uhr

Die deutsche Mannschaft besteht nur noch aus vielen Ausländern, die unser Land in den Schmutz ziehen. Die sollen in ihre eigenen Länder gehen und uns endlich in Ruhe lassen. Deutschland heißt doch schon lange Ausland. Hoffentlich werden wir einen 3. Weltkrieg erleben, damit wir wieder neu mit eigenen Menschen anfangen können. Wo man in Deutschland hinsieht, nur noch Ausländer, einfach widerlich. Wenn wir nicht bald was unternehmen, wird Deutschland aussterben und damit die deutsche Sprache. Es ist höchste Zeit zu reagieren. Raus mit den Ausländern. Sollen sie sich doch in ihren Ländern die Köpfe einschlagen. Deutschland wach endlich auf und wehre dich.
Coach 1 sagt:
30. Juni 2018 um 17:38 Uhr

Die Deutsche Mannschaft besteht nur noch aus vielen Ausländern die unser Land in den Schmutz ziehen. Die sollen in Ihre eigenen Länder gehen und uns endlich in Ruhe lassen. Deutschland heisst doch schon lange Ausland. Hoffentlich werden wir einen 3. Weltkrieg erleben, damit wir wieder neu mit eigenen Menschen anfangen können. Wo man in Deutschland hinsieht, nur noch Ausländer, einfach widerlich. Wenn wir nicht bald was unternehmen wird Deutschland aussterben und damit die deutsche Sprache. Es ist höchste Zeit zu reagieren. Raus mit den Ausländern. Sollen sie sich doch in Ihren Ländern die Köpfe einschlagen. Deutschland wach endlich auf und wehre dich.
Luna sagt:
21. Juni 2018 um 09:23 Uhr

Ich glaube schwarz/weis bedeutet das Deutsche Keiserreich. Das Keiserreich wird von BRiD verwaltet und noch besetzt.
Jürgen Schmidt sagt:
16. Juni 2018 um 12:48 Uhr

Schon gewusst? Family & Football heißt die Berateragentur von Jogi Löw. Seit seiner Zeit als Trainer in der Türkei, nach seinem Aus beim VfB. Diese Agentur berät u.a. auch die Herren Özil und Gündogan. Noch Fragen? Sie berät u.a. auch Shkodran Mustafi (dessen Berücksichtigung in der N11 seinerzeit doch so manchen überraschte). Ach ja, die Berateragentur gehört u.a. Mutlu Özil (dem Bruder), Ilhan Gündogan (dem Onkel) und Kutjum Mustafi (dem Vater). Also mich wundert nix mehr, und Fragen hab ich auch überhaupt keine mehr... Allen (dennoch) eine tolle WM, J.
Freidenker sagt:
14. Juni 2018 um 18:00 Uhr

Pünktlich zur WM gehts es wieder los: "Neue Balkanroute - In Sarajevo warten Tausende auf die Einreise in den Schengenraum ": https://jungefreiheit.de/polit ik/ausland/2018/in-sarajevo-wa rten-tausende-auf-die-einreise -in-den-schengenraum/ Wie lange will sich der Dumm-Michel eigentlich noch durch die inszenierten Fußball-WMs ablenken und durch die Bilderbeger-Marionetten-Politk verhöhnen lassen? Irgendwann sollte doch auch mal bei dem letzten Schlafschaf der Groschen gefallen sein...
Löw ist ein H**chler! sagt:
14. Juni 2018 um 09:42 Uhr

Hört euch mal diese Heuchelei von Löw an, dass die „National“-Mannschaft angeblich doch zu den Werten des Landes steht und diese vertreten! https://www.youtube.com/watch? v=3OCarlLnytw Ach ja? Und warum ist auf euren Trikots noch nicht einmal die Schwarz-Rot-Gold-Flagge aufgedruckt? Welches Land vertretet ihr? Offensichtlich gar keins! Und, singt Özil die deutsche Nationalhymne mit oder zitiert er wieder Koranverse? Erdogan ist doch sein Präsident, wie er sagt. Warum spielt er dann nicht für die Türkei? Ist das dieses typische verlogene Verhalten von Muslimen, die angeblich sich integrieren wollen, aber insgeheim auf den Koran und seinen nachweislich christen- und judenfeindlichen Inhalt schwören? Ihr könnt uns nicht mehr für dumm verkaufen! Löw und seine Mannschaft spielen schon lange nicht mehr für Deutschland! Sie folgen sklavisch der EU-Agenda von der Volksverräterin Nummer Eins und ihren Puppenspielern! Brot und Spiele fürs Volk! Mal schauen, welche politischen und gesellschaftlichen Schweinereien in der Zeit passieren! PS: Was ist das für ein undankbarer Gast, der seine schöne Unterkunft in Russland als "Sportschule" bezeichnet und auch noch sagt „...das müssen wir so annehmen, wie es ist...“! Sag mal, geht`s noch Löw!
Familienname nicht Name sagt:
14. Juni 2018 um 03:00 Uhr

Der Betrug am Menschen beginnt schon mit Erstellung einer Geburtsurkunde! Dabei wird eine juristische Person errichtet. Errichtungsurkunde nach Paragraph 28 Personalausweisverordnung! Diese Person ist Eigentum der BRD, da vom Standesbeamten erschaffen. Wer sich mit der Geburtsurkunde identifiziert, oder danach auf Basis dieser Geburtsurkunde einen Perso oder Reisepass beantragt erklärt sich als Eigentum der BRD. Das sind perfide Spielregeln die von Juristen erdacht würden, damit sich der Mensch freiwillig versklavt und seine Souveränität aufgibt! Hier muss die Aufklärung beginnen!!!
Freidenker sagt:
13. Juni 2018 um 14:12 Uhr

Wichtiger neuer PP-Artikel: "Tag der Patrioten: Prominente Blogger rufen für den 17. Juni zum Widerstand gegen eine DDR 2.0 auf": https://philosophia-perennis.c om/2018/06/13/tag-der-patriote n-prominente-blogger-rufen-fue r-den-17-juni-zum-widerstand-g egen-eine-ddr-2-0-auf/
Einwanderung von IS-Kämpfern während der WM sagt:
13. Juni 2018 um 12:55 Uhr

Im Snailnet (dem einzigen digitalen Netzwerk, dass von niemanden überwacht, kontrolliert oder gar zensiert werden kann) wird momentan verbreitet, dass während der WM in Russland Tausende IS-Kämpfer und Soldaten aus anderen muslimischen Ländern in die EU einwandern sollen. Auch Waffentransporte soll es verstärkt geben. Ob wieder in Containern, so wie damals, oder auf anderem Wege, ist noch nicht bekannt. Die Waffen sollen jedoch in der Nähe von Unterkünften gelagert werden, damit die eingewanderten Soldaten schnell dran kommen können, bevor die Polizei Gegenmaßnahmen ergreifen kann! Wer in der Nähe solcher Unterkünfte wohnt, sollte mal ein Auge auf die jungen Männer haben, die dort rumlaufen. Manchmal erkennt man schon an ihrem Benehmen, dass sie einen militärischen Drill durchlaufen haben. Achtet auch auf Container die plötzliche aufgestellt werden oder Garagen die vermietet sind, obwohl niemals ein Auto usw. dort hineingestellt wurde. Alte Kirchen waren schon seit dem Mittelalter gerne ein Versteck für Waffen! Wer einen Wald in der Nähe hat, sollte der Polizei sofort melden, wenn er Stellen findet, wo offenbar etwas vergraben wurde. Seid aber vorsichtig und haltet euch von Leuten fern, die sich so auffällig benehmen. Sprecht sie nicht darauf an, was sie da machen. Beobachtet, macht heimlich Fotos und Videos von ihren Aktivitäten und haltet euch aber selbst versteckt! Das ganze ist KEIN Spiel, sondern blutiger ERNST!
Der böse Wolf sagt:
13. Juni 2018 um 12:46 Uhr

Guten Tag Herr Schrang, auch ich bin kein großer Fußball-Fan, allerdings muss ich wegen den Trikots Einspruch einlegen. Die deutsche Nationalmannschaft ist schon immer in Schwarz/Weiß aufgelaufen, seit der WM 1954. Gruß Der böse Wolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
* Pflichtangaben

Schrang TV

Tagespolitische Themen abseits des Mainstream. Wir sehen die Welt mit anderen Augen: Hier werden die wahren Hintergründe beleuchtet.

'GEZ Ich zahle nicht!' Aufkleber (ca. 9 Zentimeter)
Setze auch Du ein Zeichen für Zivilcourage!
Jetzt kaufen
Im Zeichen der Wahrheit - die DVD
Brandneu und sonst nirgends zu bekommen! Heiko Schrangs neustes Bestsellerwerk "Im Zeichen der Wahrheit" als DVD zum...
Jetzt kaufen
Neue DVD-Doppelbox: Die Jahrhundertlüge Teil 1 + 2 mit 50% Sonderrabatt
Wer regiert eigentlich die Welt? Es offenbart sich dem Interessierten immer mehr, dass mächtige Gruppen die Verursacher der Finanzkrise und...
Jetzt kaufen
Die GEZ-Lüge - erweiterte Neuauflage
Stellt euch vor, es gibt einen Rundfunkbeitrag und keiner zahlt ihn. Dem Erfolgsautor Heiko Schrang wurde mit Gefängnis gedroht, da er...
Jetzt kaufen
Das Hörbuch: Die GEZ-Lüge - 2 CD Set
Stellt euch vor, es gibt einen Rundfunkbeitrag und keiner zahlt ihn. Dem Erfolgsautor Heiko Schrang wurde mit Gefängnis gedroht, da er...
Jetzt kaufen
Im Zeichen der Wahrheit (Hörbuch)
Vier Jahre nach dem Kultbuch „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen“ erscheint endlich Heiko Schrangs lang ersehntes Werk...
Jetzt kaufen
Vorsicht! Die GEZ Lüge - Diese DVD kann deine Weltsicht verändern
Stellt euch vor, es gibt einen Rundfunkbeitrag und keiner zahlt ihn Neu: Das Skandalbuch jetzt als DVD Dem Erfolgsautor Heiko...
Jetzt kaufen
Deutschland außer Rand und Band
Wussten Sie schon, dass es gar keine illegale Masseneinwanderung gibt, sondern es sich dabei lediglich um eine Illusion der Unterzeichner der...
Jetzt kaufen
Im Zeichen der Wahrheit
Dieses Buch ist ein Lichtblick in einer Welt, die viele als immer dunkler empfinden. Es beleuchtet zum ersten Mal geheimes Wissen, das...
Jetzt kaufen

Unterstütze auch Du die Arbeit von Heiko Schrang

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV,
sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern.

Was passiert mit den Spendengeldern?
Seit Januar 2018 sind folgende Kosten entstanden:

  • 1500 € für neue Videokamera.
  • 2400 € für die Abwehr von Unterlassungsklagen, wegen Behauptungen zur Flüchtlingskrise.
  • 6500 € Produktionskosten SchrangTV und SchrangTV-Talk.
  • 8500 € Kosten freie Mitarbeiter.

Damit auch weiterhin Heiko Schrang seine investigative Arbeit fortsetzen kann, würden wir euch bitten, ihn dabei zu unterstützen.


Unterstützen

Ich unterstütze bereits. Fenster schließen

Macht-steuert-Wissen+49 (0) 333 97 / 68 66 78
Seefeldstraße 21Brandenburg16515ZühlsdorfDeutschland

Diese Webseite verwendet Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, sobald Sie unseren Auftritt nutzen. Cookies setzen wir hauptsächlich dazu ein, damit unser System Sie beim nächsten Besuch erkennt und Ihnen Inhalte anzeigt, die für Sie interessant sein könnten.

Sie können jederzeit die Einstellungen für die auf diesem Endgerät genutzten Cookies nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie auf die Cookie-Einstellungen (gekennzeichnet durch das Cookie-Symbol am oberen, rechten Bildrand Ihres Browserfensters) klicken.

Impressum Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen:

Sie können jederzeit die Einstellungen für die auf diesem Endgerät genutzten Cookies nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie auf die Cookie-Einstellungen (gekennzeichnet durch das Cookie-Symbol am oberen, rechten Bildrand Ihres Browserfensters) klicken.



Dringend Notwendig

Hierbei handelt es sich um Cookies, die unbedingt notwendig für die Navigation auf der Webseite sind. Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Webseite erforderlich sind. Hierzu zählen Cookies, mit denen gespeichert werden kann, wo Sie sich auf der Webseite bewegen – während eines Besuchs oder, falls Sie es möchten, auch von einem Besuch zum nächsten. Zudem tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

Statistik

Mithilfe dieser Cookies können wir den Datenverkehr und die Funktionalität von Webseiten messen, um Webseitendesigns sowie Inhalte zu testen und damit Ihr Benutzererlebnis auf dieser Webseite ständig zu verbessern. (z.B. Google Analytics)

Inhalte

Die Webseite verwendet Inhalte von Drittanbietern um die Inhalte interaktiver zu gestalten. Bei Deaktivierung dieser Einstellung, können diese nur noch eingeschränkt oder gar nicht genutzt werden. (z.B. Google Maps, YouTube Videos, Kontaktformular)

Social Media

Diese Cookies helfen eine bessere Verbindung zu sozialen Netzwerken herzustellen. Das Deaktivieren dieser Cookies kann zu einem langsamen Seitenaufbau führen. Auch der problemlose Austausch mit Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken kann beeinträchtigt werden.