Skandalsendung: Gestern noch Talk-Gast im ZDF, heute bei Heiko Schrang

06.09.2017 Lesedauer: 2 min bereits 545092 Leser

Die Talkshow „Wie geht’s Deutschland“ sorgte gestern für großes Aufsehen. Hier sollte der Eindruck erweckt werden, dass Bürger zu Wort kommen können. Dabei wurden wie so häufig nur Nebelkerzen gezündet. Einer der Talk-Gäste Petra Paulsen, Lehrerin und dreifache Mutter, war heute auf dem Rückweg vom Studio bei mir zu Besuch. Sie erregte dieses Jahr großes mediales Aufsehen mit ihrem Brief an Angela Merkel zur Flüchtlingskrise.

Ferner forderte sie in einer öffentlichen Rundmail: „Kein Mensch sollte sich heute in Deutschland hinter einem Nickname verstecken müssen, wenn er persönliche Erfahrungen und belegte Tatsachen berichtet.“ Vorrangig ging es ihr um die Angst vor Terror, Überfremdung und dem gesellschaftlichen Zerfall Deutschlands.

Die persönlichen Eindrücke, welche die Sendung bei ihr hinterließ, so erzählte sie mir, hatte mit ihrem Demokratieverständnis nichts zu tun.

Schon das Publikum, das für Klatschgeräusche und Beifallsrufe zu sorgen hatte, war augenscheinlich handverlesen und auf Meinungsmache gepolt. Frau Paulsens Tochter, die heute ebenfalls mit bei mir war, beobachtete die Sendung aus dem Publikum. Ihr fiel auf, dass Beifall immer dann einsetzte, wenn Mainstreampolitiker zu Wort kamen. Besonders bei Jürgen Trittin (Grüne) und Katja Kipping  (Die Linke) erhob sich regelmäßig ein lautes Beifallsgejohle, so dass bei ihr der Eindruck entstand, es handle sich um bezahlte Claqueure.

Die 19jährige Tochter von Frau Paulsen saß überdies neben der Angehörigen eines Bürgers, der ebenfalls an der Show teilnahm. Laut Frau Paulsens Tochter kommentierte die Dame kritisch die Sendung. Daraufhin drehte sich das Publikum um, nach dem Motto: „Wo kommt denn das schwarze Schaf her?“ und schüttelten den Kopf. Frau Paulsens Tochter ist Erstwählerin und teilte mir mit, sie war milde gesagt geschockt, weil nicht akzeptiert wird, dass es auch Andersdenkende in der Gesellschaft gibt.

Das Ziel der Sendung, so glaubte die Pädagogin war, normale Menschen mit ihren Sorgen wegen der Masseneinwanderung zu Wort kommen zu lassen. Doch hierin sah sie sich sehr schnell getäuscht. Es gab keine neutrale Moderation und die AfD wurde, wie immer in solchen Sendungen, als Buhmann dargestellt.

Ihr Fazit: Die Sorgen und die Wut der Bürger war nicht mehr, als der einkalkulierte Teil einer Show, deren Botschaft von Anfang an feststand: Den Deutschen geht es gut. Manche Dinge könne man vielleicht verbessern, aber wirkliche Probleme gibt es nicht. Wer Kritik übt, hat eine falsche Sicht der Dinge.

Ich selbst schaue solche Sendungen schon seit Jahren nicht mehr und habe die Praktiken hinter diesen Sendungen in dem Artikel  „Insider: Steckt ein Geheimplan hinter den Lanz, Will und Co. Talkshows?“ meinen Lesern offengelegt.

Verpasst auch ihr nicht die neusten Meldungen und abonniert meinem kostenlosen Newsletter, der mittlerweile von ca.1 Million Menschen gelesen wird. Anmeldung unter: http://www.macht-steuert-wissen.de/newsletteranmeldung/

Erkennen-erwachen-verändern

Euer Heiko Schrang

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern und unterstützt die Arbeit von Heiko Schrang: https://www.macht-steuert-wissen.de/unterstuetze-heiko-schrang/

(c) MSW-Verlag Heiko Schrang

Kommentare

Rechtsfähiger sagt:
10. April 2018 um 21:17 Uhr

Zum Beitrag von GLADIO vom 6.9.2017, 21:23: Wo steht im Urteil 2 BvF 3/11 vom 25.7.2012 was davon, daß alle Wahlen seit 1956 ungültig sind? Bitte entsprechende Randnummern benennen: https://www.bundesverfassungsg ericht.de/SharedDocs/Entscheid ungen/DE/2012/07/fs20120725_2b vf000311.html Bezüglich des Schreibens von Otto Schily kam vom BMI als Rückantwort, daß es sich dabei um eine Fälschung handele. Die Anfrage wurde an die auf der Internetseite des BMI angegebene Adresse geschickt: Bundesministerium des Innern, Alt Moabit 140, 10557 Berlin Die Antwort kam jedoch von: Bundesministerium des Innern, Graurheindorfer Straße 198, 53117 Bonn Willkommen in Merkwürdistan! --- Und was eine neue Verfassung gemäß Art. 146 GG angeht: Das hätten die Alliierten wohl gerne, daß die Deutschen sich eine neue Verfassung gäben, damit dadurch die alten und immer noch gültigen aufgehoben würden, nämlich die Verfassung des Deutschen Reiches von 1871 und die jeweiligen Verfassungen der einzelnen Bundesstaaten. Diese Verfassungen sind ja da und sind weiterhin die legitime Staatsgewalt auf deutschem Boden. Daß diese Staatsgewalt derzeit aufgrund des fehlenden Friedensvertrages und fortgesetzten Kriegs- und Besatzungszustandes nicht ausgeübt werden kann, tut ihrer Fortexistenz keinen Abbruch. Also wozu soll eine neue Verfassung gut sein?
Robert NS CA sagt:
19. September 2017 um 15:58 Uhr

Grüß Gott, liebe Frei-Geist-Denker und Mensch-sein-bewahrer Grüß Gott Heiko, zu Deinem gesamten geistigen Inhalt Deines Video, Skandal wegen Schrangs Nichtwahl-Statement, kann kein Widerspruch ausgemacht werden, eher ein Konvoi an weiter führendem Wissen um Eigen-Macht, also Ver-Ant-Wort-ung zu erarbeiten. Alles Richtig was Du sagst, nur das wie mit der Präsentation, bemerkte ich ein knurren in meiner Seele. Ich gehöre zur Spezie Mensch, die alles hinterfragt und gerne schräg denkt, denn Buddha sagte, da wo du gegangen bist, bist du gewesen, der Rest ist Illusion und Glaube und je nach Überzeugung und Intensität sogar für Menschen gefährlich und bedrohend, bis hinein in die Vergewaltigung. Es ist schon spitz, wenn Deine Homepage: Macht-steuert-wissen heißt. Eine sehr provokative G'schichte, denn dieser 3-Worte sind es ja, die uns auf dem Sklavenschiff ohne Ketten als PERSONAL-Strohpuppen, genannt Bürger, auch eine Wortvergewaltigung, aus Burga, einen machen, der für hemmungslose Schuldenmachen zu bürgen hat, gegen das enteignete Rudergeld, das KirchenRegierungsschiff Macht, in deren Richtung zu bewegen, mit der Royal-Admirality Law;Land&Sea auf der Brücke, das Kanonische Recht und Mil.Recht im Maschinenraum mit Schraube, einer Raptoren ausgestattete US-Admin-Besatzung, zwecks Kontrolle und Peitsche für die Sklaven, die ihren Kahn in Richtung OneWorldReligion unter einer OneWolrdGov. zu rudern haben. Hier hat Rothschild schon 2012 in seinem Economic-magazine die Pläne für 2018 detailliert erörtert. Und et kömmt, denn, die Würfel sind eh schon gefallen, denn die Macht-steuert-nicht nur das Wissen, sie steuern unser energetisches Wohlbefinden durch LF/ELF/HF/Microwaves, via HAARP/NEXRAD und diese Macht steuert unsere Bildung, seit 72 Jahren mit Mil.Democracy. Das perfide ist daran, wir halten ihre Strahlungsgeräte freiwillig ständig in der Hand, tragen diese an der Reproduktion und wenns bimmeltpiepstundsurrt und dabei auch nicht uns warnt, unser Gehirn so richtig dann mit voller Dröhnung, mit Strahlung fest umgarnt, je länger das Gebabbel dauert, der Hirntumor auf seine Chance lauert, Expansion ist angesagt, der Krebs schon eh den Körper plagt. Na und?? Mir doch egal !! Der CellphoneTowerWald wächst schneller als das Gras, in das wir beißen sollen. Damit schön windet, werden die Turbinen als E-Smog-Transporter benutzt, mit Eigendynamic der Verwirbelung der Microorganismen und Schichten, nebenbei auch noch LF-Waves produzieren, der Mix machts, eben. Alleine auf unserem Westgebiet stehen 13 ! HAARP-Anlagen, und CERN in Genf..na das passt schon. Zum Thema: Benutzen wir ihre Technik und Spiegel wir Dein Logo, Wissen-steuert-Macht, welches Wissen, UNSER Wissen, welches langsam wieder wächst, dank Eurer unermüdlichen Arbeit - nur - an Deine automatisierte Gestik und Armhaltung und Fingerbewegung, bedarf es einer Korrektur. linke Hand 3:20, 5:29; 10:07; 10:17 Finger zur 6 geformt, nun, die Merkelraute, ab 11:40 kam dann auch noch sehr oft zusammen. Das passt überhaupt nicht zusammen. geht gar nicht. Konfusion angesagt, oder? Ein völliger Kontrast zu den wahren und wichtigen Worten, die nicht oft genug gehört werden können, besonders das Thema Familie und so, wie es Andreas Munke in seinem Vortrag, Hühner-Adler erklärt. Es fällt nur auf, das die Kameraposition so positioniert ist, dass die Schnittlinie Ellenbogenhöhe ist, damit die Sprache der Handbewegungen zum Wort folgt. In vielen Kommentaren haben ähnlich denkenden Menschen den Unterschied Person-Menschen erkannt und in welcher Fiktion wir hinein gezwungen werden und darin mit toxischen Honig lecker langsam vergiftet werden. Was sind die einzig richtigen Lösungsschritte, denn die Zeit wird knappp: 1. Mensch werden, mit einer Lebend-Erklärung, denn wir sind seit Geburt für Tot erklärt und als Sache an der Wall-Street als Aktie gegen privates Geldangebot(tender) =Schulden/ Bürge, gehandelt. Es folgt daraus, die Ent-Personalisierung durch: 2. Feststellung der Deutschen Staatsangehörigkeit, hier wird seitens der BVA tüchtig gemauert und sie versuchen die Aufmüfigen unter das NS-StaG zu schupsen, also als Reichsbürger zu deklassieren, denn die Menschen wissen es nicht, dass der Bürger von heute, auf dem selben Sklavendeck sitzt, wie der Reichsbürger. Die Brücke weiß dass, sorgt aber für die selbst iniziierte Konfrontation, um sich gegenseitig anzufeinden, damit sie mit den passenden Maßnahmen sich profilieren können Das False-Flag-Konzept ist ihre Dauerwaffe, seit der 1.Franz.Revolution, die ebenso von ihnen organisiert wurde, so auch der 1. und 1.2, der Terror Weltweit usw. Denn es herrscht immer noch IHR Weltkrieg, deren Gesetze durch die Unterstützung der RKK-Vatikan die Menschen in Dauer-Schok&Angst hält um die Schäfchen dann zu beschützen, die unwissend, aber vorsätzlich getäuscht, durch Prunk und geschickter Massenspychlogie eingelullt werden und unterkriechen. Kommeini-Heini. GoodJob!! Nur was ist die wirkungsvollste laut,-u.Gefechtslose Anti-Antichristen-Pille? Mittels eines Affidavit allerdings kann hier die Schranke aufgezeigt werden, welches Gesetz und Recht zu gelten hat. Nicht das Ihrige. Daraus folgt: sich mit den Rechtssachverstaedinger.de anzufreunden und darin enthaltendem gclc.uk, welches das Lex Naturalis mit dem Global Common Law als Grundstein hat, um aus Personen wieder freie Menschen mit allen Rechten, die ihnen die Familienbibel, zur Verfügung stellt, je älter um so besser, weil die Systemkorrekturen da noch nicht so voran geschritten ist. Diese Buch ist seit Entstehung im Wandel, heute mehr den je in Gefahr dergestallt manipuliert zu werden, dass die Wahrheit kaum mehr zu finden ist. Die alte Bibel von 1912 z.Bsp ist das oberste Gesetzbuch, vor der selbst der Papst seinen Hut nehmen muß, bis runter zu den Sitzbuben (siehe Spitzbubenerlass) Mit einer B.A.R. Vermutung in der Hand, (siehe BAR-Assoziation) werden alle Spitzbuben u.Mädels das Schiff wegen Handlungsunfähigkeit das Deck, Richterpult, verlassen, so auch die Mats und andere Besatzungsmitglieder an Deck. Nobody can serve two Masters, wer auf die Bibel schwört, darf eben nicht dem Satan zu Füßen liegen und ihm Treue schwören, das wußten und wissen auch die Päpste und dennoch haben sie ihr Sonnenstaatland mit Luzifer als Regent aufgebaut. In den Heiligen Hallen, wußte Mozart uns die frevelhafte Lage zu erklären und Goethe in Faustus, nur, wir erkennen die Wahrheit darin nicht und ergötzen uns an der Show und bezahlen sie auch noch dafür, denn sie nutzen die Verwirrung und Verdrehung, um zu herrrschen. Nun, auch Beethoven. EU-Hymne !! Neue D-Hymne, eine Sonnenstaatanbetung und Bekenntnis zu Satan. Schöne Musik, herrlicher Chor, wir feiern den Dirigenten...nein, wir merken es einfach nicht !!!! Wie im richtigen Leben, im Hier und Jetzt. Fangen wir mit Wissen und viel Papierkram an, damit Wissen die Macht entmachtet. Eben nach dem Ghandi-Teelöffelchen-Prinzip. Demos sind Fressen für die Macht, ihre Macht mit ihrer privaten Sicherheitsraptoren zu demonstrieren und sie nutzen dies aus, um ihre bezahlten RinksLechts-Extremisten zur Show zu transportieren um orchestriert für die MSM im Brennpunkt als nach-richten-illuminiert wird. was folgt: die Notstandsgesetzgebung. Martial-Act, Presidential-Act, die a u c h in Deutschland zur Anwendung kommt, weil die US-Admin-Besatzungsmacht herrscht und regiert, nicht eine BRD GmbH mit einer NGO-Chefin, Anti-Christin, B'nai B'rite Anhängerin, einer Christlichen Demokratischen Union, in der die Christlichen Sozialen Union ebenso mitlaufen und dennoch, der Freistaat Bayern läuft mit anderen Spielregeln nebenher...... Gott sei mit Euch, in seinen Worten finden wir den Weg in der Versuchung aus der Macht der Bösen.
volki sagt:
17. September 2017 um 23:50 Uhr

Dasist überall auf der Welt so.........das Fernsehen nutzt die Herrschaftsklasse um das Volk dumm zu halten und zu manipulieren. Damit sage ich ausdrücklich das es die Chinesen, Russen genauso machen.....und wechselt mal die Herrschaftsklasse....weit ab vom globalistischen Mainstream so wie in Polen oder Ungarn....dann ist auich interessant wie sich dort das Fernsehen ändert.....nur wirtschaftlich läuft es immer drauf hinaus das sich wenige die Taschen voll machen......genau wie in Russland und China.....wo wir eine manifestierte Oligarchie und Plutokratie haben.....und bei uns wird auch gerade die Plutokratie eingeführt. Das Problem ist der Finanzkapitalismus.....die Sippe die sich in DAVOS trifft.
Peter Schings sagt:
13. September 2017 um 01:00 Uhr

Heiko mach weiter . höre nicht auf. Alles Gute !!
Mathias Weißflog sagt:
12. September 2017 um 15:09 Uhr

Hallo lieber Heiko, soviel ich weis, lautet das Beispiel, was du in deinem Vortrag gebrauchst so:" Eines Tages kommen die Schüler Sokrates, zu Ihrem Meister, und wollen ihn aufs Kreuz legen. Sie stellen Ihm eine Frage: Meister was haben wir hier in der Hand lebt es oder ist es Tod? Er überlegt uns sagt sich wenn ich sage es lebt drücken sie es tot, sage ich es ist Tod lassen sie es fliegen, so antwortet Sokrates:meine Herren die Entscheidung liegt in Ihrer Hand" Dein Vortrag über die Jahrhundertlüge war einfach Spitze vielen dank dafür Mit freundlichen Grüßen Mathias Weißflog
Saheike sagt:
12. September 2017 um 05:15 Uhr

Schaut euch das mal an und dann handelt, denn das gilt nicht nur für Smartmeter, sondern für jede Art von Vertrag, und alles ist Commerz/Vertrag. Zieht einfach euer Schweigen zu diesen Vorgängen zurück und macht sie verantwortlich für das, was sie tun. InPower Episode #1: A Mass Action of Liability (2017) https://www.youtube.com/watch? time_continue=3&v=NtIYFCjU TSo
Freidenker sagt:
10. September 2017 um 12:19 Uhr

Video: "ARD Redakteur packt aus - Tagesschau ist reine Propaganda": https://www.youtube.com/watch? v=ko5-FGu7eBM https://michael-mannheimer.net /2017/09/07/ard-redakteur-pack t-aus-die-buerger-werden-nach- strich-und-faden-belogen/
Eberhard Stopp sagt:
10. September 2017 um 09:05 Uhr

Deshalb ist eine der wichtigsten Maßnahmen des Widerstandes gegen diese CDU -Merkel-Diktatur, erstens: Nicht wählen gehen, diesen Parteien , Volksvertretern ( eher Volksverräter) und dieser Regierung keine Legitimation verleihen, zweitens: Keine GEZ - Gebühren bezahlen !! Dieser Sumpf bei ARD, ZDF von Propaganda, Manipulation, Kriegshetze gegen Russland, Täuschung ...trocken legen, in dem die Zahlung verweigert wird. Und noch etwas finde ich ganz, ganz wichtig: Lasst euch nicht gegeneinander aufhetzen. Auch nicht Deutsche gegen Ausländer !!!! Auch die Asylbewerber, Flüchtlinge, Muslime, ...sind nicht die Ursache, es sind auch nur Opfer. Genau dieses Chaos, diesen " Bürgerkrieg " wollen die hinter Merkel stehenden Kräfte, um noch mehr Bürger -Rechte abschaffen zu können, noch mehr Überwachung zu installieren und dann kann man auch zu " Notstandsgesetzen " greifen. Wir sind das VOLK - Keine Gewalt ! Und wie hier auch schon richtig bemerkt wurde: Es muss eine neue Verfassung nach GG Artikel 146 und Friedensverträge her !! Merkel muss endlich weg und sie gehört auf die Anklagebank, gemeinsam mit Schäuble !! In diesem Sinne werde ich am 20.09.2016 im Rochlitzer Bürgerhaus eine Info-Veranstaltung durch führen ! Einer muss ja mal anfangen- und wenn es ganz klein ist. Eberhard Stopp Sachsen 10.9.2017 10 UHR
Heidi Rommel sagt:
09. September 2017 um 11:35 Uhr

Grundgesetz Artikel 146 (Geltungsdauer des Grundgesetztes) Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamate Deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Es gibt mit keinem Land auf der Welt einen Friedensvertrag, somit kann unser Deutschland nicht souverän sein.
Freidenker sagt:
08. September 2017 um 20:45 Uhr

Was hat das jahrzehntelange "Wählen" den Menschen gebracht ?! DAS ist aus Deutschland geworden: Video: "Moderner Sklavenhandel in Deutschland": https://www.youtube.com/watch? v=SsbpF9xd-PE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
* Pflichtangaben

Unterstütze auch Du die Arbeit von Heiko Schrang

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV,
sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern.

Was passiert mit den Spendengeldern?
Seit Januar 2018 sind folgende Kosten entstanden:

  • 1500 € für neue Videokamera.
  • 2400 € für die Abwehr von Unterlassungsklagen, wegen Behauptungen zur Flüchtlingskrise.
  • 6500 € Produktionskosten SchrangTV und SchrangTV-Talk.
  • 8500 € Kosten freie Mitarbeiter.

Damit auch weiterhin Heiko Schrang seine investigative Arbeit fortsetzen kann, würden wir euch bitten, ihn dabei zu unterstützen.


Unterstützen

Ich unterstütze bereits. Fenster schließen

Macht-steuert-Wissen+49 (0) 333 97 / 68 66 78
Seefeldstraße 21Brandenburg16515ZühlsdorfDeutschland

Diese Webseite verwendet Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, sobald Sie unseren Auftritt nutzen. Cookies setzen wir hauptsächlich dazu ein, damit unser System Sie beim nächsten Besuch erkennt und Ihnen Inhalte anzeigt, die für Sie interessant sein könnten.

Sie können jederzeit die Einstellungen für die auf diesem Endgerät genutzten Cookies nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie auf die Cookie-Einstellungen (gekennzeichnet durch das Cookie-Symbol am oberen, rechten Bildrand Ihres Browserfensters) klicken.

Impressum Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen:

Sie können jederzeit die Einstellungen für die auf diesem Endgerät genutzten Cookies nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie auf die Cookie-Einstellungen (gekennzeichnet durch das Cookie-Symbol am oberen, rechten Bildrand Ihres Browserfensters) klicken.



Dringend Notwendig

Hierbei handelt es sich um Cookies, die unbedingt notwendig für die Navigation auf der Webseite sind. Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Webseite erforderlich sind. Hierzu zählen Cookies, mit denen gespeichert werden kann, wo Sie sich auf der Webseite bewegen – während eines Besuchs oder, falls Sie es möchten, auch von einem Besuch zum nächsten. Zudem tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

Statistik

Mithilfe dieser Cookies können wir den Datenverkehr und die Funktionalität von Webseiten messen, um Webseitendesigns sowie Inhalte zu testen und damit Ihr Benutzererlebnis auf dieser Webseite ständig zu verbessern. (z.B. Google Analytics)

Inhalte

Die Webseite verwendet Inhalte von Drittanbietern um die Inhalte interaktiver zu gestalten. Bei Deaktivierung dieser Einstellung, können diese nur noch eingeschränkt oder gar nicht genutzt werden. (z.B. Google Maps, YouTube Videos, Kontaktformular)

Social Media

Diese Cookies helfen eine bessere Verbindung zu sozialen Netzwerken herzustellen. Das Deaktivieren dieser Cookies kann zu einem langsamen Seitenaufbau führen. Auch der problemlose Austausch mit Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken kann beeinträchtigt werden.