Warum befinden sich immer noch die meisten Deutschen im Tiefschlaf? Wacht endlich auf!

30.01.2016 Lesedauer: 2 min bereits 44794 Leser

wir-schaffen-das-1

 

Bei den Drehaufnahmen von Steinzeit TV ging es am Donnerstag unter anderem darum, wie es sein kann, dass ein Volk sich alles gefallen und sich permanent von Politik und Medien belügen lässt. Wie kann es sein, dass die Deutschen bereitwillig höhere Krankenkassenbeiträge zahlen, artig Ihr Bonusheft führen, um dann beim nächsten Zahnarztbesuch eine Selbstbeteiligungen für Zahnersatz leisten zu müssen. Im Gegenzug es aber anscheinend normal finden, dass „Asylbewerber und Flüchtlinge grundsätzlich von Zuzahlungen bzw. der Übernahme von Eigenanteilen freigestellt sind“.

Sie fragen sich auch nicht warum Sie im eigenen Land u.a. in punkto Zahnbehandlung nur zweite Klasse und die Flüchtlinge First Class fahren? Es scheint auch keinen weiter zu interessieren, dass die Kassenzahnärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg jetzt Alarm schlägt und davor warnt, dass dieses bald die Sozialkassen mehrere Milliarden Euro zusätzlich kosten wird. https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/wenn-fluechtlinge-gleicher-sind/

Außerdem scheint es Sie nicht zu stören, dass jetzt Schäuble deutsche Sparguthaben zur Euro-Sicherung frei gegeben hat. http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/schaeuble-gibt-deutsche-sparguthaben-zur-euro-sicherung-frei-in-unauffaelligem-faz-artikel-a1301935.html

Dieses Verhalten der deutschen Bevölkerung ist mittlerweile auch  im Ausland nicht mehr nachzuvollziehen.

Wir philosophierten darüber, ob es vielleicht an dem Schuldkomplex liegt, der sich quer durch die deutsche Bevölkerung zieht. Liegt die Ursache vielleicht an dem durch die USA inszenierten Umerziehungsprogramm, was nach Ende des Krieges in Deutschland durchgeführt wurde und dessen Ziel es war, das deutsche Volk geistig und seelisch zu verändern? In meinen Buch „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2“ bin ich detailliert auf dieses Thema eingegangen.
„Niemals zuvor oder danach haben die USA ein derart aufwendiges Kulturprogramm im Ausland aufgelegt. 3.500 Mitarbeiter verfügten über die Hälfte des Etats von Hochkommissar McCloy, nämlich 48 Millionen Dollar in den Jahren 1950 bis 1952.“ „Die Amerikaner haben unser Unterbewusstsein kolonisiert“, sagte einer der Hauptdarsteller in Wim Wenders Film „Der Lauf der Zeit“ (1976).

Wir fragten uns, ob es nicht mittlerweile langsam an der Zeit sei, unser auf Schuld und Angst basiertes Verhalten gegen Zivilcourage und zivilen Ungehorsam einzutauschen.
Über diese und auch andere Themen sprach Robert Stein im Interview mit mir, was in den nächsten Wochen veröffentlicht wird.

Erkennen-Erwachen-Verändern
Ihr Heiko Schrang

Der Besteller: „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen “ ist jetzt in der 11. Auflage erhältlich.
http://shop.macht-steuert-wissen.de
Über diese und andere Themen schreibe ich regelmäßig in meinem kostenlosen Newsletter der mittlerweile von ca.1 Million Menschen gelesen wird. Anmeldung unter: http://www.macht-steuert-wissen.de/newsletteranmeldung/

Verwendete Tags:
Flüchtlinge Merkel Sparguthaben

Jetzt Heiko Schrang unterstützen!

Mit Deiner Spende kannst Du direkt die journalistische Unabhängigkeit
und die kostenlosen Informationsangebote von Heiko Schrang ermöglichen.

Mit Deiner Unterstützung ermöglichst Du:

  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV
  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV Spirit
  • die Produktion des Sendeformats Schrang TV Talk
  • den Recherche- & Analyse-Aufwand
  • die Text- und Redaktionsarbeit
  • die Server-Technik
  • den Newsletter-Service

Bitte helft weiterhin mit einer persönlichen Spende, die investigative
Arbeit von Heiko Schrang zu unterstützen. Vielen Dank.


Unterstützen

Ich unterstütze bereits. Fenster schließen

Macht-steuert-Wissen+49 (0) 333 97 / 68 66 78
Amselstr. Nr. 1Brandenburg16515Oranienburg (OT Zehlendorf)Deutschland

Diese Seite verwendet Cookies. Neben der Verbesserung Ihres Besuchserlebnisses werden die erhobenen Daten zu Analysezwecken herangezogen. In den Cookie-Einstellungen haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookies zu- bzw. abzuschalten. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Kontaktinformationen finden Sie in unserem Impressum.